q4:technische_informatik

Einleitung

Die Technische Informatik bildet die Verbindung zwischen der Informatik als logische Wissenschaft und der Elektrotechnik. Aus Transistoren bestehende elektronische Bausteine werden hier zu logischen Schaltungen verbunden und können komplexe Schaltungslogiken abbilden.

Transistoren

Transistoren sind die elektrischen Grundbausteine aller logischen Schaltungen. Jegliche Schaltungslogik, Flash-Speicherelemente, RAM-Speicher, Prozessoren bestehen hieraus.

Grundgatter

Werden Transistoren richtig miteinander verschaltet, dann entstehen hieraus logische Grundbausteine, welche dann weiter miteinander verbunden werden können um komplexe Logiken aufzubauen.

Boolsche Algebra

Die boolsche Algebra dient der Abbildung von logischen Schaltungen als Term. Hiermit ist es möglich, durch gewisse „Rechenregeln“ die Schaltungen zu vereinfachen.

Das Binärsystem

Optimierte Schaltungen

KV Diagramme

Halb- & Volladdierer

  • /var/www/infowiki/data/pages/q4/technische_informatik.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/02/14 09:04
  • von admin02