Email

E-Mail Adresse in Outlook einrichten

Liebes Kollegium,
Ein E-Mail-Anbieter (bei uns dogado) ist ein Internetunternehmen, das über einen Mailserver verfügt und seinen Kunden E-Mail-Konten und E-Mail-Postfächer auf diesem Mailserver anbietet.
Die Daten, wie Emails, Adressen und Passworter liegen beim Fremd-Anbieter. Dieser ist für die Verwaltung der Daten verantwortlich ist. Nur Peter Speich darf neue Accounts anlegen und löschen, kann aber keine Emails einsehen.

Es gibt nun zwei grundsätzliche Wege, um an die E-Mails der Schule zu
gelangen

  1. Das WEB-Interface des dogado-MSO-Mail-Servers.
  2. Einrichtung eines lokal installierten Outlooks oder anderem Email-Programm über das IMAP-Protokoll. IMAP zeigt nur das Online-Verzeichnis an und erstellt lokale Kopien der Emails und löscht nicht wie POP die Mails auf dem Server

User Webhoster hat hierfür einige Anleitungen verfasst, jedoch nach ein Telefonat mit dogado kam raus, dass folgende Servereinstellungen zur Nutzung des IMAP Kontos genutzt werden müssen.

  • Eingangsserver: imap.dogado.net | STARTTLS | Port: 143
  • Ausgangsserver: smtp.dogado.net | STARTTLS | Port: 587
  1. Einrichtung der Emailadresse in Outlook
  2. Alternative Outlook_Einrichten
  3. Zertifikatefehler bei der Email-Einrichtung (Apple)

Bei weiterführenden Fragen ist die Knwoledge Database von dogado.de recht brauchbar.

Hier gelangen Sie zum WEB-Interface des MSO-Mail-Servers. Unser Servername ist web188s.dogado.net.

Ansprechpartner für Weiterleitungen und Postfächer ist

Peter Speich